Bei der Kälte hilft nur Glühwein

Es brechen frostige Zeiten an …

20161203_01

… doch ein Winterschlaf kommt noch nicht in Frage! Heute haben wir bei schönstem Wetter und überraschend guten Bedingungen noch einmal unsere Segel gelüftet und nach schönen Flügen einen heißen Glühwein genossen.

20161203_02   20161203_03  20161203_04  20161203_05

Danach ging es dann ins warme Vereinslokal am Flugplatz, um unsere Termine & Ausflüge für 2017 zu planen (denn auch der längste Winter ist ja zuM Glück irgendwann wieder vorbei).

Und nochmal ein schöner Herbsttag

Endspurt im Spätsommer

An diesem Wochenende im September wurde in Michelstadt noch einmal richtig ausgiebig geschleppt und einige Flüge absolviert.

Dirk und Georg haben noch einmal richtig Gas gegeben, um ihre letzten XC Punkte einzufahren. Beiden gelang noch einmal ein FAI Dreieck mit jeweils nur hauchdünn unter 100km. Damit dürfte der Endspurt um die vereinsinterne Wertung wohl für diese Jahr entschieden sein.

Hessische UL-Schlepp-Meisterschaft 2016

Liebe Drachenflieger,

dieses Jahr hat wieder eine Hessische UL-Schleppmeisterschaft statt gefunden. Veranstaltungsort war Michelstadt im Odenwald bei uns auf dem Flugplatz am Waldhorn.

20120517_113108_kl 2015-12-29-13 2015-12-29-01 OLYMPUS DIGITAL CAMERA ulschlepp Exif_JPEG_PICTURE!

Die Veranstaltung wurde nun aufgrund der Absage des ersten Termins (25.-28.03.) am Ausweichtermin durchgeführt:

  • 26. – 29. Mai 2016

Wir freuen uns, dass der Wettbewerb erfolgreich und unfallfrei verlaufen ist und dass so viele hochkarätige Drachenflieger der aktuellen Weltrangliste den Weg nach Michelstadt gefunden haben. Einige haben dann auch gleich am ersten Tag ihre Klasse unter Beweis gestellt. Wie das verlängerte Wochenende verlaufen ist und wer am Ende gewonnen hat, könnt ihr weiter unten in diesem Artikel nachlesen – Viel Spaß dabei.

Eure Ourewäller Iwwefliejer Mehr lesen

Jahreshauptversammlung 2016

Liebe Vereinsmitglieder,

am Freitag den 26. Februar 2016 ab 20 Uhr findet im Casino am Flugplatz Waldhorn unsere ordentliche Jahreshauptversammlung statt. Zu dieser Versammlung lade ich Euch alle herzlich ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden
  3. Kassenbericht des Vereinsrechners
  4. Kassenprüfungsbericht
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Behandlung von Anträgen
  7. Jahresvorschau 2016
  8. Termin 2016
  9. Verschiedenes

Mit sportlichen Grüßen
H. Villhard
Vorsitzender

Weihnachtsfeier = Start unseres 25’sten Jahres

Hallo Liebe Vereinsmitglieder,
unsere Weihnachtsfeier findet auch dieses Mal nicht in der überfüllten Vorweihnachtszeit statt, sondern wie schon öfter Anfang des neuen Jahres (hat sich ja bewährt).

Der Termin ist der 16. Januar 2016 und Ihr seid alle recht herzlich eingeladen. Da wir auch Schnee „gebucht“ haben, wollen wir uns vorab zu einer Winter-Wanderung treffen. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr in Zell an der Ampelkreuzung B45 Abfahrt Brombachtal (dort kann man auch parken). Nach einer Wanderung übers Bromischer Feld werden wir dann voraussichtlich so zwischen 18:30 und 19:00 im Burghof ankommen (für die Lauf-Faulen).

20151229_12Könnte durchaus sein, dass Dirks Ghetto-Kocher mit Glühwein an einem historischen Platz erneut zum Einsatz kommt (müsste ja noch warm sein vom Glühweinfliegen). Somit lohnt  sich der Fußweg nach Bromisch ganz bestimmt.

Bitte gebt Dirk bis zum 10. Januar verbindlich Rückmeldung ob und mit wie vielen Personen Ihr teilnehmt, damit wir entsprechend reservieren können.

 

Viele Grüße Euer Vorstand


Wetter wie bestellt, Glühwein und Essen ebenfalls sehr gelungen.
Vielen Dank lieber Dirk für die Vorbereitung!

20160116_01 20160116_02 20160116_03

Glühweinfliegen 2015

In diesem Jahr hat nun endlich mal wieder ein Glühweinfliegen stattgefunden. Dass die Temperaturen in diesem Jahr nicht wirklich frostig waren hat dem Flugbetrieb heute aber sicher nicht geschadet.

 

Siegerehrung Odenwald-Cup 2014

Die Siegerehrung für den „Odenwald-Cup 2014“ wurde in diesem Jahr am 07. Februar von den Ourewäller Iwwefliejern in Bad König/Zell ausgerichtet.

An diesem Wettbewerb haben 137 Piloten von  11 Drachen- und Gleitschirmvereinen aus und um den Odenwald teilgenommen und Flüge eingereicht. Der Saal in der „Krone in Zell“ füllte sich und es waren über 50 Piloten anwesend.

Unser „Präsi“ (Hansi Villhard) eröffnete die Veranstaltung feierlich und danach stellte Schorsch Schumacher unseren Verein in einer Multivisions-Show vor. Nachdem dann alle mit leckerem Essen gestärkt waren, machten sich Hansi und Dirk daran, die besten Flüge zu prämieren und alle Sieger mit Urkunden und vielen wertvollen Prämien zu ehren:

Die beste Dame bei den Drachenfliegern wurde unsere Iwwefliejerin Jasmin. Die Flexi-Klasse wurde durchweg von Piloten der „Bergsträßler Drachenflieger“ belegt. Dafür sicherten sich die Iwwefliejer die drei Plätze bei den Starren (1. Schorsch, 2. Dirk, 3. Muffi)

Bei den Gleitschirmen wurden jeweils die drei Besten in vier verschiedenen Geräteklassen geehrt. Insgesamt belegte Armin Harich mit seinem deutschen Rekordflug über 303 km überragend den ersten Platz. Im Anschluss an die Siegerehrung gab Armin noch einige Tipps zum Streckenfliegen.

Zum Schluss folgte die traditionelle Tombola, bei der alle Anwesenden eine der vielen Sponsorenpreise erhielten sowie die Verteilung der T-Shirts, welche in diesem Jahr von „Privatbrauerei Schmucker“, Volksbank Odenwald, „Planet Para“, s-pro-IT sowie unserem „Solar-Schorsch“ gesponsert wurden.

Danach wurde noch bis in die Morgenstunden getagt….

Die nächste Siegerehrung des Odenwaldcup 2015 richten die Kurpfälzer Gleitschirmflieger aus.

Nähere Infos zu den in der Odenwaldrunde beteiligten Vereinen findest du hier.